Torwarttrainer-Kompetenz: Der ehemalige U-18 National-Torhüter Karim Manaa (26, SC Herford) wechselt ins Trainerteam des TuS Brake

Der TuS Brake verpflichtet zur neuen Saison 2021/2022 den ehemaligen Jugend-Bundesliga-Torwart
und U-18 –Nationalspieler als Torwarttrainer.

Neben seinen überragenden fußballerischen Fähigkeiten als ehemaliger Jugendbundesliga-Torwart
und der  aktuellen Trainer-B-Lizenz besitzt er als Lehrer das notwendige pädagogische und fachliche
Know-How Wissen einprägsam an andere Personen weiterzugeben.

VITA Karim Manaa

Karim Manaa (26) genießt eine ausgezeichnete
Reputation und verfügt trotz seines noch jungen
Alters über einen  Menge fußballerische Erfahrung.

Unser sportlicher Leiter Jörg Pundmann erläutert,
„Karim wird bei uns schwerpunktmäßig das
Torwarttraining für die Torwarte der
I+II. Herrenmannschaften und der A- und
B-Jugend übernehmen.“
„Karim ist ein offener, motivierender und
verbindlicher Typ, er passt sehr gut ins Team“
ergänzt Pundmann

Die Laufzeit der Vereinbarung beträgt zunächst 2 Jahre.

Karim Manaa ist ein weiteres wichtiges Mosaiksteinchen
für unser übergeordnetes Ziel hier in Brake,
alle Bereiche auf ein sehr gutes Niveau
verbessern zu wollen.

 

Karim, wir wünschen Dir viel Spaß und Erfolg
bei den „Blauen“ aus dem Norden!