Endlich der 1. Hallenturniersieg in der Wintersaison15/16 der Braker D-Juniorinnen
ist unter „Dach und Fach“!

Mit zwei eingespielten 4er Blöcken, einer variablen Ersatzspielerin und einer Torfrau starteten
die D-Juniorinnen beim Hallencup in Löhne am Samstag noch etwas müde in das erste Spiel
gegen den Ausrichter TuRa Löhne.

Hatten sie vielleicht am Vortrag alle zu lange ihre guten Halbjahreszeugnisse gefeiert ( 🙂 ) ?.
Dennoch konnten sie das erste Spiel gegen Löhne mit 2:1 für sich entscheiden.

Im 2. Spiel – endlich aufgewacht – entfachten sie dann durch sehr gutes Zusammenspiel und einem
Hattrick von Marie Walkenhorst einen Torreigen und siegten mit 5:0 gegen SC Vlotho.

Im letzten Spiel gegen Herford SV retteten sie u.a. durch die sehr aufmerksame Torfrau Malena Wehmeyer
ein 1:1 über die Zeit und konnten den Siegerpokal von der gut organisierten Turnierleitung entgegen nehmen.

Alle Braker Beteiligten freuen sich schon auf eine Neuauflage nächste Woche beim Hallenturnier in Halle.

Bericht von Jutta Förster