A1: A-Jugend mit Kampf und Krampf ! 2:1 Sieg in Versmold (JSG Solbad/Versmold)

Bekannterweise ist die Anreise nach Versmold nicht gerade um die Ecke. So erreichte
uns die Nachricht, dass der Rasenplatz in Versmold wohl gesperrt ist und kein Spiel
stattfinden kann, wenige Meter vor der Ankunft im Kurt-Nagel-Stadion.

Da jedoch der Schiedsrichten bereits vor Ort war, einigten wir uns mit dem Gegner
darauf doch zu spielen. Dieses Hin und Her schien allerdings unseren Kickern ein wenig
die „Spannung“ aus den Köpfen genommen zu haben.

Man kam nur schleppend in die Begegnung und der seifige und holprige Rasen tat sein Übriges dazu.
Die frühe Führung per Strafstoß durch Kapitän Jan Mundhenke (15.Min), nach Foul an Can,
gab irgendwie auch keine Sicherheit und so bekam man in der 30.Minute durch einen Stellungsfehler
im Abwehrbereich den Ausgleich. Noch vor der Pause markierte Can Reinsberger, nach toller Vorarbeit
durch Yannick Bierauer, aber noch die verdiente 2:1 Führung, die bis zum Ende bestand haben sollte.

Der zweite Durchgang war nur noch Kampf und Krampf, in dem die Braker Jungs das ein oder andere
Mal mächtig Dusel hatten, aber auch selbst die besten Möglichkeiten zur Entscheidung ausliessen.

Danke an die Leihgaben aus der B-Jugend und an Johannes, der sich für die 2.Halbzeit noch hat
„einfliegen“ lassen. War ganz wichtig!

3 Punkte / Dritter Sieg in Folge und Platz 4! Gute Serie A-Jugend