C1: Unnötige Niederlage gegen VfB Fichte 0:5 (0:1)

Nach dem Sieg im Pokalspiel begann der TuS offensiv und druckvoll und schnürte den Gegner
in der eigenen Hälfte ein.

Man erarbeitete sich mehrere hochkarätige Torchancen,
fand aber im Torwart der Gäste seinen Meister !

Beim 1. ernstzunehmenden Angriff der Gäste,  geriet man in Rückstand, trotzdem erarbeitete
der TuS sich weiter Torchancen, konnte sie aber nicht verwerten.

Nach dem Anpfiff zur 2. Halbzeit störte der Gegner früher und es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel,
man versäumte es aber weiterhin seine Torchancen zu nutzen, der Gegner machte es besser und nutzte seine
Chancen konsequent !

Deshalb verlor man am Ende mit  5:0 !

Fazit : Bei konsequenter Ausnutzung der Chancen wäre mehr drin gewesen !
Schon am Mittwoch im Pokal gegen Ravensberg,  um am Samstag im Derby gegen Jöllenbeck
kann man die Niederlage wieder gutmachen.