E1: Heimniederlage gegen TuS Dornberg 3:5

Nach dem verlorenen Spiel gegen Theesen, hatte sich die Mannschaft viel vorgenommen.
Die Braker hatten fleißig trainiert . Von der ersten Minute an waren sie motiviert,
was auch mit einem schnellen Führungstor belohnt wurde.

Doch die Dornberger konnten schnell den Ausgleich schaffen und sogar mit 2:1 in Führung gehen.
Aber die Braker kämpften weiter und konnten wieder zum 2:2 aufholen. Sie zeigten zunehmend
gute spielerische Ansätze in der Offensive, was leider zu Lasten der Defensive ging und so gelangen
den Dornbergern  3 weitere Tore in Folge zum 2:5.

Die Schlußphase gehörte dann noch einmal denBrakern. Sie kämpften, konnten aber ausmehreren guten
Torchancen leider nur noch ein weiteres Tor erzielen, was zum Endstand von 3: 5 führte.

Alles in allem betrachtet, war Brake die bessere Mannschaft, aber die Tore haben die anderen geschossen.

Dennoch können wir trotz der Niederlage mit der Leistung der Mannschaft zufrieden sein.