Das Wetter könnte nicht besser sein, unsere Jungs sind heiß und Milse
ist sicherlich auch mit gewissen Ambitionen in die Saison gestartet.

Das verspricht doch ein netter Nachmittag zu werden.

Lange Zeit schielte man hoch zum Nachbarn aus Milse, der sich über Jahre im
Kreisoberhaus etbliert hatte, nun spielt man in einer Liga, der „Eine“ (Milse), weil
er sich im Kreisoberhaus nicht halten konnte und der „Andere“ (Brake), weil er
hoch gesteckte Ziele hat und die Kreisliga B nur als Durchgangsstation betrachtet.

Heute gilt es nun erneut diese Ambitionen zu unterstreichen.

Wir freuen uns auf ein schönes Spiel.

I.Herren