D1: Verdienter Heimieg gegen TuS Eintracht Bielefeld II 4:0

3 Spiele, 3 souveräne Siege. Spitzenreiter!

Die D1 ist gut aus der Sommerpause gestartet.
Das neu formierte Heidemann/K. Schäferbarthold-Team,
welches vorrangig aus Spielern des Jungjahrgangs besteht
mischt die Liga ordentlich auf.

Obgleich die schwierigeren Gegner wie der VfR Wellensiek
und der VfL Theesen wohl noch kommen dürften , so kann man jetzt schon
den Hut ziehen vor der taktischen Diszipin und dem Leistungsvermögen
der Kids.

Weiter so starke D1!