D2: 15.-17. Spieltag–Neun Punkte in 6 Tagen, D2 feiert drei Heimsiege (3:0, 7:0, 3:1)

Die D2 gewann die vergangenen drei Heimspiele am Donnerstag, Samstag und
Dienstag (02.05. bis 07.05.2013) gegen Hillegossen, SCB und Senne allesamt
souverän und hält weiter Kurs auf Tabellenplatz 1. Zwei Punkte beträgt der
Rückstand auf Spitzenreiter Amshausen, bei einem Spiel weniger für Brake.

Gegen Hillegossen entwickelte sich ein einseitiges Spiel gegen tiefstehende Gäste.
Brake dominierte, verpasste es aber diese Überlegenheit in Tore umzumünzen.
Kurz vor Ende der ersten Hälfte gelang der Fürungstreffer, dem zwei weitere nach
der Pause folgten. Endstand: 3:0 (1:0)

Am Samstag war SCB II zu Gast. In der Hinrunde hatte man noch 1:4 verloren.
Folglich brannten die Braker auf Revanche. SCB jedoch wirkte wie ausgewechselt,
oder waren es die stark verbesserten Braker? Unsere Jungs nahmen den Gegner
nach allen Regeln der Kunst auseinander und schickten SCB ins Niemandsland
der Tabelle. Der Gast hatte nicht den Hauch einer Chance und fand keine Mittel
gegen das überragende Spiel der Braker Jungs. Endstand: 7:0 (4:0)

Müde wurden die Braker auch im dritten Spiel der doppelten „Englischen Woche“
nicht. Gegen Senne II, die technisch stark aufspielten, reichte eine durchschnittliche
Leistung zum Sieg. Der Gast, sichtbar aus Jungjahrgang-Spielern bestehend, spielte zwar
gut mit, stieß aber körperlich an seine Grenzen. Zwei toll herausgespielten Toren in
Halbzeit eins folgte das dritte Tor ebenfalls nach einem klasse Pass aus dem Mittelfeld.
Senne stellte unsere Abwehr einige Male vor Probleme und kam zum verdienten
Ehrentreffer kurz vor Ende. Endstand: 3:1 (2:0)