D1: …mit durchwachsener Hallensaison!

Mit viel Licht aber auch mit mächtig viel Schatten- so präsentierten  sich
die Braker D1-Jungs bei der diesjährigen Hallensaison 2012/13. Zwei 6.Plätze
bei den gut besetzten Turnieren in Heepen und Steinhagen, mit zwei 4.Plätzen
in Sennestadt und Gadderbaum sowie dem erreichen der Zwischenrunde bei
den Hallenmasters, kann man mit den gezeigten Leistungen nicht ganz zufrieden
sein. Gerade das „dürftige“ Auftreten in der Masters-Zwischenrunde gegen
Werther, Ummeln und Theesen, trübt die Bilanz. Beim letzten Turnier in
Gadderbaum, wo mit Jerxen-Orbke, TBV Lemgo (Bezirksliga) und A-Liga
Topclubs wie Wellensiek II, Heepen und Tus Lipperreihe vertreten waren
zeigten die Jungs aber einmal ihre Stärke u belegten am Ende einen tollen
4Platz.
Schade…mit solch einer Leistung hätten wir (fast) problemlos die Endrunde
der Hallenmasters erreicht!!!!!

Hoffentlich  können wir den zuletzt gezeigten Schwung und Kampfgeist
mit in die Serie nehmen.

Auf geht´s !!!