C1: Wichtiger Heimsieg gegen VfL Schildesche II 7:3 (4:1)


Beim Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften dauerte es ca.bis zur 10.Min.
bis es auf beiden Seiten zu Torchancen kam.

Durch Umstellung innerhalb der Mannschaft erarbeitete sich der TUS Brake
ein Übergewicht, so daß es zur Halbzeit 4:1 stand.

Nach der Pause wurde es unnötiger Weise noch einmal spannend.
Durch mehere Abwehrfehler kam der Gegner bis auf 5:3 heran.

Nachdem man sich wieder konzentriert hatte, schraubte man das
Ergebnis auf 7:3.hoch.

Fazit: Bei besserer Chancenauswertung hätte man durchaus höher
gewinnen können, trotzdem ein Sieg auf dem man aufbauen kann !