Die „Erste“ setzt ihre Siegesserie auch im Pokalspiel gegen den B-Kreisligisten
SC Bosporus Bielefeld fort.

In den ersten 30 Minuten neutralisierten sich beide Teams im Mittelfeld,
so dass es zu wenigen Strafraumszenen kam. Zu wenig lief über die schnellen
Außen, was zur Folge hatte, dass die Räume eng waren und geschickt zugestellt
wurden.

Kadir Uzun markierte in der 34. Spielminute das 1:0 für das mittlerweile fitter
wirkende Aydin-Team.

Spätestens mit dem 2:0 durch Dominik Bähr in der 63. Minute war das Spiel eine klare
Angelegenheit für die mittlerweile dominierenden Braker.

Wiederrum Kadir Uzun in der 74. Spielminute und der nur 2 Minuten vorher für Daniel Dressel
eingewechselte Norman Goddard in der 82. Spielminute markierten die Tore zum 3:0 und
4:0 Endstand für das Braker Erfolgsteam.

Eine Fotoserie samt Bericht des Spiels gibt es auch hier: http://www.kicker-owl.de/

Der Zuschauerzuspruch am heutigen Fußballabend war befriedigend aber noch steigerungsfähig…,
also Braker Sympathisanten und Fans, da ist Potential und Luft nach oben…!

Es  sollte sich langsam herum gesprochen haben, dass in der Ludwig-Jahn-Kampfbahn wieder
richtig guter Fußball gespielt wird. Das Team um unseren Spielertrainer Güven Aydin freut sich
über jeden Gast auf unserer schönen Sportanlage.

Also…, am Sonntag gilt es die Serie zu bestätigen….das Team der SpVg Heepen II ist
zu Gast in Brake, um 15.00 Uhr ist Anpfiff.

Wir zählen auf EUCH!