DFB-Mobil war zu Gast bei unseren F-Jugend-Mannschaften

Am Freitag, den 21.10.2011 war das DFB-Mobil für ein Demo-Training zu Gast bei unseren F-Jugend-
Mannschaften. 30 begeisterte Kinder hatten viel Spaß bei den unterschiedlichen Trainingseinheiten,
die von 2 DFB-Trainer/-innen geleitet wurden.

Das Trainig gliederte sich in drei unterschiedliche Teile…
1. Aufwärmspiele (Fang und Koordination)
2. Technik (Pass und Torschuss)
3. Abschlussspiel (Champions-League)
…in die unsere Trainer aktiv eingebunden wurden.

Zum Abschluss gab es für jedes Kind noch ein kleines Geschenk.

Das DFB-Mobil war mit Allem ausgestattet, was zum Training benötigt wurde:
Mini-Tore, Hütchen, Stangen und Bälle.

Nachdem alles wieder aufgeräumt war, gab es für unsere Trainer noch jede Menge Informationen
zu den Themen Qualifizierung, Mädchenfußball und Integration.

Die Bereiche Mädchenfussball und Integration wurden dabei etwas weniger thematisiert,
da wir Beides im TuS Brake „leben“. DFB-Trainer Benjamin gefiel dies sehr gut und er sprach
außerdem unseren beiden F-Jugend-Mannschaften ein riesiges Kompliment aus, da sich alle Spieler
prima verstanden und alle super mitgemacht haben.

Unserem Trainerteam der F-Jugend haben die insgesamt ca. 2 Stunden auch sehr gut gefallen.

Wir freuen uns schon jetzt, wenn das DFB-Mobil ein weiteres Mal zum Demo-Hallentraining
zu Besuch kommt.

Sebastian Josupeit