Auswärtssieg! E1 besiegt den FTSV Ost Bielefeld souverän mit 6:2.

Unsere Jungs hatten sich viel vorgenommen auf der neuen Sportanlage der „Ostler“. Gleich zu Anfang
der Begegnung wurde klar, dass die letzten Trainigseinheiten Ihre positiven Spuren hinterlassen
haben. Sicheres Kombinationspiel, Einsatzeifer, Spielfreude und überdurchschnittliche Laufbereitschaft
bis zum Schlusspfiff waren die Garanten für einen souverän nach Hause gespielten Auswärtssieg.
Nach der zwischenzeitlichen 3:1 Führung unserer Jungs, warfen die „Ostler alles nach vorne und
spielten phasenweise mit 3 Stürmern. Doch ein stark kämpfendes Mittelfeld, die glänzend aufgelegte
Abwehr und ein sicherer Rückhalt im Tor liessen nur vereinzelt gute Aktionen des „Oststurms“ zu.
Durch diese zum jetzigen Zeitpunkt sehr offensiv ausgerichtete „Ostmannschaft“ ergaben sich
Räume für unsere Stürmer, welche die resultierenden Konter überragend zu Ende gespielt haben.
So stand es nach einem zwischenzeitlichen 3:2 wenig später 4:2, 5:2 und letztendlich 6:2
für den TuS Brake.
Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und das Trainerteam um H.W. Finke
zu diesem überzeugenden Sieg!