A-Jugend: Gerechtes 3:3 bei der FTSV Ost Bielefeld

Die A-Jugend des Tus Brake mußte beim FTSV Ost Bielefeld antreten. Ein herrlicher Spätherbsttag stellte optimale Voraussetzungen für diese hart , aber im Ganzen faire geführte Partie da.
Schnell ging Ost mit 1:0 in Führung. Es folgten dann 2 Treffer des Tus Brake. So ging man mit einer 2:1 Führung in die Halbzeit. Nach der Pause erzielten unsere Jungs noch das 3:1. Aber jetzt schlich sich „Bruder Leichtsinn“ ein und es folgten 2 Tore des hart kämpfenden FTSV Ost. So endete die Begegnung mit einem unter dem Strich gerechten 3:3. Bitterer Beigeschmack war eine schwere Handverletzung eines Ostspielers, der mit einem Rettungswagen abgeholt werden mußte. Am nächsten Samstag um 18:30 Uhr gibt der Tabellenführer SC Halle seine Visitenkarte in Brake ab und unsere Jungs haben es selber in der Hand die Tabellenführung zu übernehmen.