Gelungener Saisonabschluß für die E-1!!!

Eine klasse Leistung über die gesamte Spielzeit zeigten gestern die Braker Jungs, die am Ende hochverdient den FC Altenhagen mit 13:2 auf die „weite“ Heimreise schickten. Bis auf einen Fehler, der bei den Minikickern nicht mehr gemacht wird und auch prompt zum 0:1 führte, spielte die Truppe um den toll kämpfenden Daniel, wie aus einem Guss. Mit schönem Fussball, gegen einen in allen Belangen unterlegenen Gegner, machte die E-1 bereits zur Pause mit 7:1 alles klar. Mann dieser 1.Hälfte war ohne Zweifel der Knipser Simeon, der allein mit 5 Treffern Altenhagen in die Knie zwang. Joshua und Denis trafen ebenfalls noch vor der Pause.

Nach der Pause spielte unsere Mannschaft, gegen tapfer kämpfende Altenhagener, weiter auf ein Tor und schraubten das Ergebnis letztendlich auf 13:2 hoch. Kevin, Joshua, Daniel, Robin trafen je 1x. Denis noch 2x.

Eine tolle Leistung absolvierte auch die „Leihgabe“ aus der E3

Marc Alexander Schneider, der mit gekonnten Aktionen über die rechte Seite, stets für Gefahr sorgen konnte, leider aber nicht seinen heiß ersehnten Treffer erzielte.

Mit dieser Torausbeute konnten wir zwar nicht zufrieden sein, da wir noch reihenweise beste Einschußmöglichkeiten ausliessen, aber insgesamt war es ein gutes Spiel und ein würdiger Abschluss.

Lediglich die Niederlage gegen unangenehme Fichter steht somit einer makellosen Rückserie im Weg. Schade….