Die E2 besiegt den Tus Quelle II

An diesem Samstag mittag hatten wir den Tus Quelle zu Gast. Wir gingen in der ersten Minute direkt in Rückstand, aber das Gegentor war wie ein Wecker zur rechten Zeit. Alle haben sich berappelt und nun ging es Schlag auf Schlag. Der Ball lief, die Zweikämpfe wurden gewonnen und wir rissen das Spiel an uns. Es dauerte nicht lange und wir erzielten den Ausgleich durch unseren Torjäger Justin, der kurze Zeit später erneut zur Führung traf. Kajetan „The Hammer“ erzielte nach einem Abpraller das 3:1. Die Sportsfreunde vom Tus Quelle kamen noch einmal gefährlich vor das diesmal von Philipp gehütete Tor und markierten das 3:2. Doch die E-II antwortete prompt und stellte durch Yannick Schäferbartholt den zwei Tore Vorsprung zum 4:2 wieder her. Die E-II zeigte schöne Kombinationen und Knippser Justin traf erneut zum 5:2. Nach einer Ecke von Yannick nickte Jesse Dobbertin zum 6:2 ein. Kurz vor Ende der 1. Halbzeit wurde Justin noch einmal aus dem Halbfeld brilliant angespielt und er „vernaschte“ den gegnerischen Torwart und erhöhte auf 7:2!!!

Die 2. Halbzeit begann sofort mit einem weiteren Treffer. 8:2…. na durch wen???…natürlich Justin, der sich erneut klasse durchsetzte. Das Spiel wurde nun ruhiger, so das man dem Gegner eine weitere Möglichkeit zugestand. Gegentor zum 8:3. Wir spielten weiter und erarbeiteten  uns eine Vielzahl an Chancen die, Jesse zum 9:3 nutzte. Kurz darauf konnte Jesse erneut, nach einer wunderschön geschlagenen Ecke von Lasse, zum 10:3 einnicken. Kurz vor Ende der Partie, traf Julius noch zum 11:3 Endstand und beendete damit eine wirklich sehenswerte Partie.

Torschützen:

Justin 5 Treffer, Jesse 3 Treffer, Kajetan 1 Treffer, Julius 1 Treffer

Yanni 1 Treffer