Die E1 gewinnt mit 13 : 4 gegen Quelle

Hoher E1-Sieg nach schlechtem Spiel !!!!

 Na ja…vielleicht lag es an den ungewohnt hohen Temperaturen, daß die E1 zu keiner Zeit des Spiels ihre gute spielerische Klasse auf den Platz brachte. 13:4 hieß es zwar am Ende sehr deutlich, doch gegen so einen Gegner 4 Gegentore zu erhalten spricht Bände. Man lag sogar nach sage und schreibe 2 Minuten !!! mit 0:2 hinten, ehe die Mannschaft, um den am heutigen Tag besten Spieler auf den Platz, Daniel Werner, doch noch wach wurde und bis zur Pause auf 7:2 davon zog.

Tore: Denis, 2X Joshua (8. und 11.Min. nach toller Einzelleistung), 3xDaniel (10.-14-18.Min) und Robin (nach schöner Vorarbeit von Fynn und Denis mit der Hacke)

Aber auch im zweiten Durchgang fand man nie richtig ins Spiel und die ständigen Unkonzentriertheiten führten sogar noch zu weiteren Gegentreffern. Kaum gelungene Aktionen, schlechte Bewegung und sehr viele Ballverluste, ließen am heutigen Tag keinen richtigen Spielfluss aufkommen. Dennoch trafen erneut Daniel, Joshua und Tim jeweils 1X und Simeon sogar 3x zum 13:4 Endstand.

Jungs….das war nicht schön anzusehen und muß definitiv besser werden.