Minikicker erreichen Endrunde bei den Hallenmasters 2011

Die Minikicker haben erfolgreich die Vorrunde beendet. Etwas überraschend wurden die Minis mit 
7:1 Pkt. Gruppenerster. Die erste Begegnung war gegen SpVg Steinhagen (0:0), danach folgten VfL Ummeln (1:0) und Kickers Sennestadt (2:0). 
Sensationell, da die Minis krankheitsbedingt mit mehreren Jungspielern (Jahrgang 2005) in die Runde gestartet waren. Jedes Spiel war ein Knaller, aufregend und spannend bis zur letzten Minute. Die 5 Minis haben ihre 4 Bambinis jeweils bis zum Ende des Spiels mitgerissen. Selbst die Begeisterung der Eltern steigerte sich von Spiel zu Spiel.
 
Super Jungs! Macht weiter so!